Kategorien
Von Malaga nach Porto mit TET und ACT

Tag 1

Freitag 8.3., Übernahme der Fahrräder in der MotoGBox und die ersten Probleme. Petr konnte sein Fahrrad nicht starten, seine Batterie war leer. Die Kabel halfen und sie lud sich während der Fahrt auf. Dann ging es los.

Erste Fahrt von Mira Lisy in die Gegend von Malaga, kurviger Asphalt und sehr einfaches Terrain, flacher und sauberer Schotter. Im Laufe des Vormittags haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Nur ich und Peter auf Offroad-Reifen, ein paar Africas und GS haben max. 50:50-Reifen, was sich die nächsten Tage deutlich abzeichnet. Die Off-Road-Erfahrung der anderen ist geringer.

Der Plan war, das Mittagessen auszulassen, aber am Ende hielten wir für eine schnelle Mischung von Tapas in einer Kneipe auf dem Weg an. 

Wir sind etwa 160 km in einem gemütlichen Tempo gefahren.

(160km, Apartamentos Bajondilos, Torremolinos)

Erstes Video von Tag 1
Zweites Video vom selben Tag, ich hatte nicht mehr die Kraft, sie zu verlinken.

Ihr Kommentar